Button to close the main navigation menu

Pansonicon

Kairos Quartett

Termine

17.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr

→ Ticket kaufen

Musiker*innen

Kairos Quartett

Wie klingt Musik, die sich mit den Grundfragen der Menschheit beschäftigt?
Raum, Zeit und die Kräfte, die uns umtreiben – diesen Themen nähern sich zeitgenössische Komponisten auf ganz unterschiedliche Weise: Gunnar Karel Mássons mikrotonale Komposition »Pansonicon«, namensgebend für das Konzertprogramm, positioniert die Musizierenden an allen vier Seiten des Saals, »Unending Rose« von Dongryul Lee verwendet algorithmische Verfahren zur Generierung bisher unbekannter Skalen und Harmonien, und George Crumb schrieb sein »Black Angel« für elektrisches Streichquartett und Zusatzinstrumente.

Das Kairos Quartett ist das erste deutsche Streichquartett mit Spezialisierung auf Musik nach 1950 und zählt heute zu den bedeutenden, international tätigen Ensembles in der Szene zeitgenössischer Musik.