Button to close the main navigation menu
Button to show the main navigation menu

Kammeroper Schloss Rheinsberg

Ein Fest für Beethoven 2021

Ein Pfeil der nach unten zeigt
 

Veranstaltungsvorschau

7. & 8. Juli

»Damit die Zeit nicht stehen bleibt«

Zwei Uraufführungen an einem Abend mit Solistinnen der Kammeroper Schloss Rheinsberg!

17. August 2019

Sinfoniekonzert – Ausklang!

Erleben Sie ein gemeinsames Konzert von SolistInnen der Kammeroper Schloss Rheinsberg und der Jungen Kammerphilharmonie Berlin im Schlosshof!

4. & 5. Juli

Preisträgerkonzert mit Martha Sotiriou und Zachary Wilson

Liederabend im Schlosshof

5. & 11. Juli

Giuseppe Verdi »La Traviata«

Opernfilme bedeutender Regisseure

11. & 12. Juli

Akademie für Alte Musik Berlin

Sommerliche Serenade im Schlosshof

12. & 18. Juli

Carl Maria von Weber »Der Freischütz«

Opernfilme bedeutender Regisseure

18. & 19. Juli

Preisträgerkonzert mit Sissi Qi Wang und Florian Zanger

Liederabend im Schlosshof

19. Juli & 25. Juli

Georges Bizet »Carmen«

Opernfilme bedeutender Regisseure

25. & 26. Juli

Preisträgerkonzert mit Sara Gouzy und Daniel Nicholson

Liederabend im Schlosshof

26. Juli & 1. August

Ludwig van Beethoven »Fidelio« Kino

Opernfilme bedeutender Regisseure

1. & 2. August

Kammerakademie Potsdam

Sommerliche Serenade im Schlosshof

2. & 8. August

Richard Wagner »Der fliegende Holländer«

Opernfilme bedeutender Regisseure

8. & 9. August

Preisträgerkonzert mit Sunniva Unsgård und Ludwig Obst

Liederabend im Schlosshof

4. Juli & 9. August

Wolfgang Amadeus Mozart »Die Zauberflöte«

Opernfilme bedeutender Regisseure

4. Juli - 9. August

»Theaterdonner und Himmelslicht«

Eine Ausstellung zur Geschichte des Theaters in Rheinsberg

12. Dezember

ABGESAGT – Hänsel und Gretel

Märchenoper von Engelbert Humperdinck

22. Juni

ABGESAGT – Jazz Fetz

Kammeroper-Preisträger*innen gehen fremd...

10. Juli

Lieder verschiedener Völker

Beethovens Volksliedbearbeitungen im Schlosshof

11. Juli

Abschlusskonzert der Meisterklasse

Profis in spe: Meisterschüler*innen in concert

17. und 18. Juli

Leonore oder Fidelio? Wandlungen von Beethovens einziger Oper

Arien und Ensembles im Schlosshof

22. Juli

Die Kunst des Quartetts

Beethoven-Quartette im Schlosshof

23. Juli

Beethovens Sinfonien und ihre Vorbilder I »Beethoven und Wranitzky«

Konzert mit AKAMUS im Schlosshof

24. Juli

Beethovens Sinfonien und ihre Vorbilder II »Beethoven, Méhul und Cherubini«

Konzert mit AKAMUS im Schlosshof

25. Juli

Beethovens Sinfonien und ihre Vorbilder III »Beethoven und Knecht«

Konzert mit AKAMUS im heute im Schlosstheater

30. Juli & 1. August (in der Kirche St. Laurentius)

Ferne Geliebte – Lieder der Sehnsucht

Liederabende im Schlosshof

4. August - Premiere

Fidelio oder Die eheliche Liebe

Ludwig van Beethoven 1805

21. August

Sinfonischer Ausklang

Abschlusskonzert der Dirigentenwerkstatt: Non-Professional Dirigenten und junges Liebhaber-Orchester treffen auf aufstrebende Opernsänger*innen

Aktuelles

»Ferne Geliebte« heute in der Kirche St. Laurentius

Das Konzert findet heute witterungsbedingt in der Kirche St. Laurentius statt…

Kammeroper 2021 gestartet!

Das erste Wochenende der diesjährigen Kammeroper Schloss Rheinsberg im Zeichen Beethovens war ein großer Erfolg. Mit einer ausverkauften Aufführung der »Lieder verschiedener Völker« startete die Kammeroper Schloss Rheinsberg in ihre diesjährige, corona-bedingt verkürzte Saison.

Konzerte Open-Air im Schlosshof Rheinsberg

Die Konzerte finden im zauberhaften Innenhof des Schlosses Rheinsberg mit Blick auf den See statt, wenn das Wetter mitspielt.

 

Internationales Festival junger Opernsänger

Gli Orazi e i Curiazi

Festivalprogramm

Die Kammeroper Schloss Rheinsberg präsentiert von Juni-August jeden Jahres ein vielfältiges Programm aus Oper und Konzert, dargeboten in der Atmosphäre des Rheinsberger Schlosses von jungen Sängerinnen und Sängern aus der ganzen Welt.

Internationaler Gesangswettbewerb

In ihrem jährlich stattfindenden internationalen Gesangswettbewerb schreibt die Kammeroper Schloss Rheinsberg die Mitwirkung an den Opernaufführungen, Galaprogrammen und Konzerten des Festivalsommers sowie die Teilnahme an den Meisterklassen aus. Ehemalige Preisträger*innen des Gesangswettbewerbs stehen heute auf den großen Bühnen Deutschlands und der Welt!

Operngala im Schlosshof

Spielorte

Ob open-air im Heckentheater, Schlosshof, vor dem Kavalierhaus oder indoor im Schlosstheater – die Kammeroper Schloss Rheinsberg lockt die Besucher*innen mit ihrem einmaligen Ambiente der Schlossanlage, dem einstigen Musenhof der Preußenprinzen Friedrich und Heinrich. Opernaufführungen und Galaabende werden hier zu einem Genuss für Auge und Ohr.

Festivalimpressionen

Operngala 2018

5.-7. Juli 2018

Così fan tutte 2018

im Schlosshof

Der Freischütz 2018

im Heckentheater

A Bad Man's Life 2018

Uraufführung im Schlosstheater

Trailer der Kammeroper Schloss Rheinsberg

Trailer 2016

 

Besucherinfo

Tickets

Tickets & Service

Infos zu Tickets, Ermäßigungen und Schlechtwetter-Prognosen sowie zu Bus- und Bahnshuttles.

Tellersymbol

Catering

Pausenversorgung, Sektempfang oder Betriebsfeier – lassen Sie sich bewirten!

Drei Z

Übernachten

Genießen Sie die Nächte nach Ihrem Festivalbesuch in einem der Partnerhotels.

Maskensymbol

Rheinsberg erleben

Verbinden Sie den Festivalbesuch mit einem Tagesausflug nach Rheinsberg.

 

Anfahrt und Kontakt

Mit Bahn & Bus

Bahnverbindung ab Berlin Lichtenberg über Berlin Gesundbrunnen mit Anschluss in Löwenberg (Mark) nach Rheinsberg. Letzter Zug am Wochenende um 21.40 Uhr zurück nach Berlin. Alternative Verbindung von Berlin Spandau über Hennigsdorf und mit Bus ab Neuruppin oder von Berlin Gesundbrunnen über Oranienburg und ab Gransee mit Bus nach Rheinsberg.

Rückfahrt mit dem Sonderzug

Nach ausgewählten Abendveranstaltungen der Kammeroper Schloss Rheinsberg mit dem Direktzug nach Berlin-Lichtenberg, via Löwenberg, Oranienburg, Berlin-Gesundbrunnen. Hinweis auf der jeweiligen Veranstaltungsseite.

Bustransfer nach Berlin im Anschluss an ausgewählte Abendvorstellungen

Mit dem Bus im Anschluss an ausgewählte Veranstaltungen zurück nach Berlin (ZOB). Abfahrt 15min nach Vorstellungsende am Kronprinzendenkmal. Zum Festivalticket in Kürze hinzubuchbar. Hinweis zum Busshuttle auf der jeweiligen Veranstaltungsseite.

Mit dem Auto

Nahe liegende Parkplätze am Rosenplan (Schlosspark-Eingang), an der Rhinstraße (Gelände der ehemaligen Fabrik »Carstens Keramik«) oder auf einem der Parkplätze in der Seestraße und Königstraße.

Kontakt

Kammeroper Schloss Rheinsberg –
Internationales Festival junger Opernsänger
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Tel.: 033931 721 0
Fax: 033931 721 13

 

Team

Thomas Falk

Geschäftsführer

falk@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 41

Georg Quander

Künstlerischer Direktor

georg.quander@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 42

Grit Tautenhahn

Assistentin der geschäftsführenden & künstlerischen Direktion

grit.tautenhahn@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 40

Marko Tiedke

Verwaltungsleitung

marko.tiedke@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 18

Heike Jahn

Buchhalterin

heike.jahn@musikkultur-rheinsberg.de

033931 72122

Stella Radeke

Auszubildende Büromanagement

stella.radeke@musikkultur-rheinsberg.de

Jesko Bergmann

Mitarbeiter Künstlerisches Betriebsbüro (KBB)

jesko.bergmann@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 15

Madlen Krüger

Mitarbeiterin Künstlerisches Betriebsbüro (KBB)

madlen.krueger@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 34

Natalia Nedza

Eventmanagerin

natalia.nedza@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 32

Britta Jakobs

Eventmanagerin

britta.jakobs@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 12

Saskia Guse

Eventmanagerin (in Elternzeit)

saskia.guse@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 27

Barbara Zollner

Leiterin Kommunikation & Marketing

barbara.zollner@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 29

Carina Berwing

Mitarbeiterin Kommunikation & Marketing

presse@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 28

Milena Kwiatkowska

Volontärin Kommunikation & Marketing

milena.kwiatkowska@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 33

Heiko Hunger

Küchenleiter

kueche@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 30

Britt Arndt

Küchenmitarbeiterin

kueche@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 30

Andre Voß

Küchenmitarbeiter

kueche@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 30

Ute Dollfuß

Mitarbeiterin Hauswirtschaft

reinigung@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 20

Beatrice Engel

Mitarbeiterin Hauswirtschaft

reinigung@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 20

Simone Voß

Mitarbeiterin Hauswirtschaft

reinigung@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 20

Klaus Lotter

Mitarbeiter Haustechnik

hausmeister@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 26

Jürgen Wilczek

Mitarbeiter Haustechnik

hausmeister@musikkultur-rheinsberg.de

033931 26

Oliver Nehring

Leiter Technik

technik@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 70

Michael Jobs

Mitarbeiter Technik

technik@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 19

Viola Wangler

Kurs- und Gästebetreuerin

viola.wangler@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 11

Birgit Gabel

Kurs- und Gästebetreuerin

birgit.gabel@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 10

Lucia Swientek

Bildungsreferentin

lucia.swientek@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 35

Felix Görg

Leiter Musikakademie

felix.goerg@musikkultur-rheinsberg.de

033931 721 16

Weißes Sternsymbol

Musikkultur Rheinsberg

  • Musikakademie
  • Kammeroper
  • Schlosstheater

Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH ist eine Fusion aus Bildungseinrichtung, Opernfestival und Veranstaltungsspielstätte. Die gemeinnützige Gesellschaft setzt Ihren Schwerpunkt auf die musikalische Jugend- und Laienarbeit.

Grünes Sternsymbol

Schlosstheater Rheinsberg

  • Konzerte
  • Lesungen
  • Vermietung
  • Angebote für die Region

Das Schlosstheater Rheinsberg versteht sich als Spielstätte aller Sparten der Musikkultur Rheinsberg. Das Jahresprogramm gestaltet sich aus Konzerten der Musikakademie, Kammeroper-Aufführungen und eigenen Angeboten aus Musik, Film und Literatur.

Gelbes Sternsymbol

Musikakademie Rheinsberg

  • Gästehaus
  • Meisterkurse
  • Musikvermittlungsprojekte

Die Bundes- und Landesakademie – Musikakademie Rheinsberg ist eine Aus- und Fortbildungsstätte, inklusive Gästehaus, für Laien- und ProfimusikerInnen. Eigene Meisterkurse, Kooperationen mit Schulen der Region sowie von Bund und Land geförderte Musikprojekte bestimmen das Programm.