Button to close the main navigation menu

Rendezvous in Paris

Auftakt: Flötentag

Termine

17.06.2023 , 19:00 Uhr

→ Tickets buchen

Mit

Preisträger*innen des Internationalen Gesangswettbewerbs der Kammeroper Schloss Rheinsberg

Orchester

Theresia Orchestra

Leitung & Traversflöte

Alexis Kossenko

50 Jahre lang war Schloss Rheinsberg die Residenz des Prinzen Heinrich. Dessen initiativreichen politischen Ehrgeiz wusste Bruder Friedrich kraft königlicher Autorität in Grenzen zu halten. Konnte aber nicht verhindern, dass Heinrich 1784 auf Einladung des französischen Königs in die Stadt ihrer Träume reiste, und hat ihn darum sicher sehr beneidet. Aus dem Reperoire der Pariser »Concerts spirituels« gestalten Alexis Kossenko und das Theresia Orchester einen Konzertabend, der das internationale Flair der Musikmetropole beschwört. Junges Musikervolk aus den wichtigsten europäischen Schulen für Alte Musik vereint das Orchester, im Chor sind ausgewählte Preisträger*innen der Kammeroper Schloss Rheinsberg dabei. Und siehe da: Europa harmoniert!

Eine Kooperation mit den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci.

 

Kombi-Tickets:

Ab dem zweiten Konzert erhalten Sie 25% Rabatt auf die Karten aller weiteren Konzerte des Rheinsberger Flötentages. Wenden Sie sich hierfür bitte telefonisch an uns unter der 033931 72117 (Mo-Fr 10-15 Uhr) oder per Mail an tickets@musikkultur-rheinsberg.de.